Loading...
Diving in Lembeh 2018-05-30T11:44:18+00:00

Lets go Diving, Los wir gehen Tauchen

Sie Tauchen immer mit demselben Guide und nach Möglichkeit mit der Selben Bootscrew auf demselben Boot. Die Tauchguides haben freie Hand bei der Wahl der Tauchplätze und können so weitgehendst auf Ihre Träume und Wünsche eingehen. Sie kennen Ihren Guide und Ihre Bootscrew wir kennen Sie , Ihre Bedürfnisse, Ihre Ausrüstung Ihre n Anspruch, so kann eine gute fröhliche Atmosphäre auf Ihrem Tauchboot entstehen. Das Tauchen im schwarzen Sand erfordert einiges an Geschick, eine kleine Sandwolke ist da schnell mal aufgewirbelt.

Wir garantieren kleine Tauchgruppen mit maximal 4 Tauchern, die Zeit am Objekt wird mehr, die Sicherheit und allgemein den Spass am Tauchgang ist gewährleistet.

Bei der Zusammenstellung der Gruppen achtet der Manager genau auf die  Bedürfnisse und Fähigkeiten der Tauchgäste und bringt die entsprechenden Taucher so zusammen in eine Gruppe, wer sich gerne einen Privatguide mieten möchte, kein Problem gibt’s für einen kleinen Aufpreis pro Tag.

Wir arbeiten nur mit erfahrenen Tauchguides zusammen, es sind die Magier Unterwasser Tauchen mit den Jung’s macht echten Spass denn die wissen wo sich die Critters und Kleinstlebewesen befinden für die zu sehen Taucher aus der ganzen Welt zu uns nach Lemebeh kommen.

Die Lembehstrasse

Die Insel Lembeh ist ca. 25 Km lang und liegt am nördlichen Ende der Provinz Nordsulawesi, nicht weit entfernt von der Hafenstadt Bitung. Durch die besondere Lage hat es in der Lembehstrasse kaum Wind und Wellen an. Die Lemebhstrasse wird zurecht als Hauptort des Muckdiving bezeichnet, an den Küsten findet man die weltberuehmnten Schwarzsand -Tauchplätze wie auch bezaubernde Korallenreiche Saumriffe.

Pigmaen Sepferdchen, den Lembeh-seadragon, Blauring Octopus, Mimik und Wonderpuss, zahlreiche Skorpionfischarten, den Bobitwurm und unzählige Kleinstlebewesen finden hier in der Lembehstrasse ihren Lebensraum.